UBI – UKW Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk

handfunk2In der Binnenschifffahrt werden Funkgeräte viel häufiger eingesetzt als auf See. Auch hier gilt, wenn  sich ein Funkgerät an Bord befindet, muss der Schifffsführer ein Sprechfunkzeugnis besitzen. Dieses Zeugnis gilt nicht wie in der Seefahrt nur für die Sportschifffahrt, sondern  es hat  gleichzeitig auch Gültigkeit für die Berufsschifffahrt. Das Mindestalter für die Teilnahme an der Prüfung beträgt auch hier 15 Jahre.

In unseren Lehrgängen werden Sie mit den Funkgeräten – Funkregeln – sowie Vorschriften und dem technischen Wissen vertraut gemacht. Sie werden im praktischen Teil an unseren Sprechfunkgeräten geschult, an denen Sie auch die Prüfung ablegen werden.

Wichtige Informationen:

  • Die Kursdauer beträgt 2 Tage und die Kursgebühr beläuft sich auf 495 € plus 95 € Prüfungsgebühr mit Prüfung auf Mallorca. Oder als Kombikurs (SRC & UBI) für nur 850 € + 190 € Prüfungsgebühren.
  • Multiple Choice Prüfung: 12 mögliche Fragebögen mit je 10 Fragen. Davon kommt 1 Fragebogen bei der Prüfung dran, 8 Fragen müssen richtig beantwortet werden.
  • Kurse starten in der Regel montags und freitags ist die Prüfung in Port Andratx.
  • Die Funkzeugnisse werden am Prüfungstag an die Schüler ausgehändigt.

Kurstermine bitte hier anfragen