Unsere Ausbildung - garantiert prüfungskonform!

Grundsätzlich fahren wir mit unseren prüfungsgerechten Schulbooten (Neue Boote: Sea Ray 240 und 260 bis 340 PS, 8 Meter Länge) so wie es auf den Booten in der praktischen Prüfung verlangt wird. Es hat überhaupt keinen Sinn, mit Booten von 50 oder 60 Fuß bei der Ausbildung zu fahren. Das ist nicht prüfungskonform und verteuert nur unnötig die Kursgebühren. Einen Tag vor der Prüfung, werden wir mit Ihnen am Prüfungsort noch 3-mal eine Generalprobe  auf dem Prüfungsboot für die Praktische Prüfung fahren um sicher zu stellen, dass Sie für die Prüfung die absolute praktische Sicherheit haben.

Unsere praktische Ausbildung beinhaltet Alles, was Sie für eine sichere Schiffsführung benötigen. Der Ausbildungstörn führt in Richtung Barcelona, mit Navigationsfahrt – Kreuzpeilung mit Peilkompass – Kartenlesen – UKW Funk – Absetzen des Seenotfunk – Sicherheitsausrüstung – Knoten – Wetterkunde – Maschinentechnik – Treibankermanöver – Anlegen und Ablegen  - Kursfahren – Wende und Aufstopmanöver – Mensch über Bordmanöver – Rettungsmittelkunde – Richtiges Verhalten bei Feuer.

Seit 1999 auf Mallorca - Vertrauen sie dem Marktführer.